Es gibt momentan keine bevorstehenden Events für Kreisky. Abonniere den Newsletter, um informiert zu bleiben!
Es darf als bekannt vorausgesetzt werden, dass Kreisky eine fantastische, eine erregende Liveband sind. Kreisky-Konzerte sind Messen aus Lärm, Lautstärke und Entertainment, aus Giftigkeit und Herzensbildung, aus Drama und Scheiß-drauf, die noch jeden umgehauen haben.

Ihr erstes Konzert spielte die Band vor gut elf Jahren im Wiener rhiz. Vier gefeierte Studioalben, ein Live-Album und unzählige Konzerte später ist Kreisky immer noch eine singuläre Erscheinung – und dennoch eine der stilprägendsten Bands des letzten Jahrzehnts, wie man gefahrlos behaupten kann in einer Zeit, in der keine Woche vergeht, in der nicht in irgendeinem deutschsprachigen Großmedium das neue Wiener Bandwunder besungen wird.

Kreisky haben gezeigt, wie man den Wiener Grant umarmt, wie man die tagtäglichen Abgründe in Lieder gießt, wie man die Dinge ernst nimmt, sich selbst aber nicht zu sehr. Wie man brachialen Lärm und erfrischendes Sich-alles-erlauben-können verbindet und dabei immer noch Entertainment bleibt. Wie man ganz groß aufspielt.




Presse zum letzten Album Blick auf die Alpen:
„Mit ihrem neuen Album erreichen Kreisky die Klarheit und Weitsicht eines Sonnentags in den Alpen.“ Spex
„Eines der besten deutschsprachigen Rockalben der letzten Jahre.“ Tonspion
„Kreisky brennen heißer denn je.“ Salzburger Nachrichten
„Ihr bisheriges Meisterstück!“ Falter
„Eine phänomenale Mischung aus schlecht ausgeschlafenem Avantgarde-Rock und erlösungssüchtigem Beat.“ Süddeutsche Zeitung
„Kreisky spielen ab nun in einer Liga mit den großen deutschsprachigen Rockbands.“ BR Zündfunk



Kreisky
Franz Adrian Wenzl: Stimme, Orgel
Martin Max Offenhuber: Gitarre
Gregor Tischberger: Bass
Klaus Mitter: Schlagzeug