Jennifer Gegenläufer

16.12.17Siegen - Rock gegen RechtsTickets
Jennifer Gegenläufers junge Biographie erzählt von spannungsreichen Gleichzeitigkeiten: Rap-Musik feiern, aber Sexismus erfahren, außergewöhnlich Smart-Sein, aber die Schule verkacken, die Welt in vollen Zügen erleben wollen, aber im Heim aufwachsen.
Schlagfertig wie sie/er ist, flowt sie/er allgegenwärtige homophobe Statements mit brachialer Wortgewalt in Grund und Boden. Sie/Er setzt auf die Vereinbarkeit von Widersprüchen und scheut sich nicht, sich mit Ismen aller Art anzulegen. Konfrontativ aber liebevoll, ernst aber ironisch, autonom aber kollektiv:

Jennifer Gegenläufer liefert mit kreativen Songwritings und flowtechnischem Polymorphismus das letzte Indiz dafür, queeren Rap in eine neue Dimension zu exportieren. Als Produzent ihrer/seiner eigenen Beatz, unterstreicht sie/er ihre Texte durch exzessive psychoakustische Klangerlebnisse und lädt ein, gemeinsam gegen Gott, Staat und Patriarchat zu randalieren.

Gemeinsam mit FINNA (GER) war sie/er 2016 auf der „Umgezogen feminin“ – Tour. Sie/Er teilte die Bühnen mit IRIÉ RÉVOLTÉS (GER), SOOKEE (GER), BERLIN BOOM ORCHESTRA (GER) und TICK TICK BOOM (GER). Zudem gibt Workshops zu Freestyling und Raptext-Gestaltung.